Spoken Word Akademie

Lausitzer SpokenWord-Kollektiv (L)OST POETS

Jessy James LaFleur

ANGEPRANGERT! SPOKEN WORD ist eine europaweite Literaturinitiative, die in Löbau beheimatet ist und mit einem innovativen Workshopkonzept seine Teilnehmer*innen zu engagierten Poet*innen ausbildet.

Dafür nutzt das Projekt Elemente aus Dadaismus, Rap und die architektonischen Grundsätze des BAUHAUS-Grundkurses, um eine Form der Literatur zu erschaffen, die Chancengleichheit und kreative Bildungswege fördert.

Die Initiative wurde 2015 von der SpokenWord-Künstlerin Jessy James LaFleur gegründet, die als 13-jährige in die Welt des Rap eintauchte und mit 16 die Schullaufbahn verließ, um mit ihren Texten von einer Bühne zur nächsten zu reisen.
Den Bildungsweg hat sie nicht wieder eingeschlagen und sich stattdessen intensiv der Kultur- und Jugendarbeit gewidmet, um Heranwachsende zu fördern und zu empowern.

Deswegen zog Jessy 2020 mit ANGEPRANGERT! in die Oberlausitz, um für Jugendliche, die im „Nirgendwo“ leben, kreative Freiräume sowie kulturelle Angebote zu schaffen, die nicht nur ein zivilgesellschaftliches Engagement motivieren sollen, sondern auch ein echtes Miteinander.
Für ihre Arbeit wurde Jessy 2020 mit dem Titel “Kultur- & Kreativpiloten Deutschland” durch das BMWi und BKM ausgezeichnet.

2022 will das Projekt ANGEPRANGERT! in der Oberlausitz die Grundlagen für die europaweit erste “SPOKEN WORD AKADEMIE” entwickeln, um einen Ort zu erschaffen, der junge Nachwuchsliterat*innen fördert und zusammenbringt.

Die ersten Schritte sollen im Kulturhaus “B26” gemacht werden, wo auf einer eigenen Etage Räumlichkeiten für SpokenWord- und Awareness-Workshops, ein Poetry Café mit Jugendliteratur, ein Tonstudio, ein Beratungszimmer für junge FLINTA* und Migrant*innen, sowie Übernachtungsmöglichkeiten geschaffen werden sollen.

Die mit dem Projekt zusammenhängenden Veranstaltungen finden direkt eine Etage darunter im großen Saal statt, wo das Lausitzer SpokenWord-Kollektiv (L)OST POETS regelmäßig zusammenfindet.

L wie ländlicher Raum, Ost für die Region und LOST für die vielen verlorenen Geschichten, denen man viel zu selten zuhört, obwohl sie für einen gesamtgesellschaftlichen Dialog von großer Bedeutung sein müssten.

Aus diesem Grund fährt Jessy seit 1,5, Jahren mit ihrer „mobilen Akademie“ von einem Ort zum nächsten, um diese Geschichten aus den Fingern zu kitzeln.
Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den sorbischen Jugendlichen, die in der Region immer wieder von Fremdenfeindlichkeit und Übergriffen betroffen sind.

Das Projekt soll nach und nach auf ganz und Deutschland ausgedehnt werden, während Löbau sich als Zentrum der (L)OST POETS und für SPOKEN WORD etabliert.

Im Rahmen diesen Projektes findet auch die “SPOKEN WORD meets OBERLAUSITZ”-Tour, sowie weitere Literatur-Veranstaltungen statt, die die Einwohner*innen Löbaus mitreißen und für das gesprochene Wort begeistern sollen.

Die „SPOKEN WORD meets OBERLAUSITZ“-Tour

SPOKEN WORD steht für das „gesprochene Wort“ und ist in der verstaubten Literaturwelt ein kleiner unbekannter Rebelle, der wie eine poetische Wundertüte auf der Bühne explodiert und dabei für jeden Geschmack etwas parat hält.
Und dann wäre da noch die OBERLAUSITZ; Eine wahrlich unterschätzte Region,

die leider nur die wenigstens wirklich kennen, womit SPOKEN WORD und die Hornja Łužica ganz schön viel gemeinsam haben – eigentlich logisch, dass man sie endlich zusammenführt!

On Tour
Spoken Word Akademy

Um also den Bekanntheitsgrad von performter Bühnenpoesie im ländlichen Raum zu steigern, touren 4 deutschsprachige Poet*innen an 4 Tagen von einem Ort zum nächsten, um ihre Wortkunst zu präsentieren und das Publikum auf eine Reise mitzunehmen.
Das geschieht im Rahmen diverser Workshops und abendfüllender Veranstaltungen, die ganz ohne Kostümierung oder Requisiten auskommen.
Kein Schichi, aber viel Applaus und vor allem eins: Echte Emotionen.

Werdet Teil des Abenteuers! Füllt die Säle und Stühle! Bringt Begeisterung mit, wir kümmern uns um den Rest!

Termine in Löbau

  • 25.03.22
  • 11.08.22
  • 20.10.22


Mehr Infos: www.angeprangert.com/swol
Instagram: @angeprangert_spokenword
Kontakt: info@angeprangert.com