Jugend belebt Leerstand

Jugendforum am 03. und 04. März 2017

Anfang März waren über 20 Jugendliche bei uns im Büro und haben sich zum Thema Leerstand und Jugendprojekte in Löbau ausgetauscht.

Am ersten Tag gab es ein Brainstorming zu den gewünschten Angeboten für Jugendliche in der Stadt, sowie ein Rollenspiel zu den Forderungen der Jugend.
Am zweiten Tag wurde die Arbeit in drei Gruppen fortgesetzt, die jeweils von einem Moderator von LÖBAULEBT begleitet wurden. Hier wurden die Themen aus dem ersten Tag weiter bearbeitet: Wie müssten Räume gestaltet sein? Welche Angebote sollte man anbieten? Wie könnte die Organisation abgewickelt werden?
Abschließend haben wir den regen Austausch in einem Protokoll festgehalten, dass wir auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

In der Folge wurden bei der Aktion Mensch Fördermittel für zwei weitere Treffen beantragt, damit wir am Ende ein schlagkräftige und möglichst umfangreiches Konzept vorlegen können.

Jugendforum

  • Wer: 25 Jugendliche aus Löbau
  • Was: Wie wird Löbau jugendfreundlicher?
  • Wann: 03./04. März 2017
  • Wie weiter: wenigestens zwei weitere Jugendforen zum Thema